Lange Donnerstags Sprechstunde – Januar 2015

Fr. Dr. Christina Von Der ChevallerieDie Haut jetzt auf Vordermann für Frühling und Sommer bringen! Für Sie haben wir jetzt in unserer langen Donnerstagssprechstunde am 29.01.2015 ausführliche Informationen über die PRP-Hautverjüngung und das Liquid-Gesichtslifting.

Zusätzlich können Sie sich selbstverständlich gerne über die gesamte Palette unserer ästhetischen Hautbehandlungen informieren.

Ihre Wünsche und Vorstellungen können in der Beethovenklinik in Köln, verwirklicht werden.

Zum Beispiel Faltenunterspritzung ist lange nicht die einzige Methode, die Sie bei uns zur Faltenbehandlung in Anspruch nehmen können. Insbesondere zur Vorbeugung von neuen Falten stehen Ihnen je nach Hauttyp Needling und PRP-Hautverjüngung zur Verfügung. Gegen hohle Wangen, Tränenrinnen, Augenringe, eingesunkene Schläfen sowie für höhere Wangenknochen oder jugendliche Hände ist das sog. Liquid-Lift mit der innovativen schmerzfreien Pix’L-Nadel die ästhetische Hautbehandlung Ihrer Wahl.

Selbstverständlich bieten wir neben sämtlichen Botoxbehandlungen, die Muskelbewegungen im Gesicht abmildern oder „einfrieren“, auch Botox für Halsstränge, Falten im Dekolleté und Axelnässe an.

Diese Behandlungen werden alle ausschließlich von Fr. Dr. Christina von der Chevallerie, Hautfachärztin, Leiterin der Abteilung für ästhetische Hautbehandlungen, Dermatologie und Lasermedizin, durchgeführt und nicht an eine Assistentin delegiert. Das Wohlergehen unserer Patienten sehen wir in Puncto Behandlung als Arztsache an.

Für Sie, Ihre Wünsche, Hoffnungen und Bedürfnisse nimmt sich Frau Dr. von der Chevallerie gerne während eines seriösen, ausführlichen, unverbindlichen sowie kostenfreien Beratungsgespächs Zeit.

Unser freundliches und zuvorkommendes Team freut sich, Sie im exklusiven Ambiente der Beethoven Klinik in Köln willkommen heißen zu dürfen.

Unsere Hotline steht für Sie bereit: 0221-67784950. Zögern Sie nicht, sich einen Termin zu sichern!

 

Sorry, comments are closed for this post.